Bitcoin vs. Ethereum‘ Rivalität‘ begünstigt beide Marken

Bitcoin vs. Ethereum‘ Rivalität‘ begünstigt beide Marken

Die Bitcoin (BTC)-Ethernet (ETH)- Feindschaft wird immer heftiger. Über Jahre hinweg hat Bitcoin einen dominierenden Anteil des Kryptosektors genossen, doch da die dezentrale Finanzierung (DeFi) nun astronomisch an Popularität gewinnt & die ETH in den letzten 12 Monaten um 231% gestiegen ist, scheint es, als ob die einst unangreifbare Position der BTC bei Bitcoin Billionaire an der Spitze des Stacks nun in Gefahr gerät.

Eine kleine, aber bedeutsame Anzahl von Bitcoinern macht sich Sorgen um ein gesundes Ätherum im Jahr 2020. Einige sind entsetzt darüber, dass die robustere derzeitige Leistung von Ethereum das Vertrauen in Bitcoin beeinträchtigen oder Kapital und Adoption von der größten Kryptowährung der Welt ablenken könnte.

Eine Reihe von Branchenkennern und -experten hat jedoch gegenüber Cryptonews.com erklärt, dass die „Rivalität“ zwischen Bitcoin und Ethereum leicht übertrieben ist. Die meisten vertrauen darauf, dass jeder Jeton eine andere Rolle spielt & seine Nische innerhalb des Krypto-Ökosystems einnimmt & viele meinen, dass die beiden Münzen zusammen stattdessen einander ergänzen werden – & dem gesamten Kryptosektor zum Wachstum verhelfen.

Ethereum schlägt Bitcoin im Jahr 2020

Ein großer Teil der substantielleren Entwicklung von ethereum in diesem Jahr geht auf DeFi zurück, das pro DeFiPulse-Daten im bisherigen Jahresverlauf um etwa 580% (bezogen auf den eingeschlossenen Wert) gestiegen ist. Geht man davon aus, dass die auf Ethereum basierenden Plattformen den riesigen Mainstream des DeFi-Sektors ausmachen, so speist das Wachstum von DeFi gerade das Wachstum des Ethereum-Netzwerks.

Dies hat eine kleine Anzahl von Bitcoin-Anhängern betroffen. Der beliebte Kommentator ‚CobraBitcoin‘ twitterte kürzlich: „Ethereum ****ing macht mir Angst“.

Während die meisten Leute innerhalb von Crypto zustimmen, dass DeFi der Hauptantrieb für das substantiellere relative Wachstum von Ethereum war, denken sie, dass das Wachstum von DeFi positiv für Bitcoin sein wird, oder schlimmer noch, dass es neutral sein wird.

Matt Luongo, der CEO von Thesis, das die Bitcoin-Belohnungs-App Fold weiterentwickelt, sagt,

„Das jüngste Wachstum von Ethereum, und insbesondere von DeFi, bietet Bitcoin-Inhabern die Möglichkeit, an aufregenden neuen Plattformen für Kreditaufnahme, Kreditvergabe, Derivate und andere Finanzaktivitäten teilzunehmen.

Luongo stellt fest, dass DeFi-Unternehmen neue Produkte entwickeln, die Bedürfnisse erfüllen, die bisher im Finanzbereich noch nicht berücksichtigt wurden. Er ergänzt,

„Es gibt fast unbegrenzten Raum für Wachstum für beide Blockketten-Netzwerke, & eine wachsende kettenübergreifende Funktionalität wird als Multiplikator wirken und die verstärkte Annahme von Äther und Bitcoin anregen“.

Charles Hayter, CEO und Mitbegründer von CryptoCompare, glaubt auch, dass DeFi und Ethereum positiv für Bitcoin sind. Er sagt,

„Es ist wahrscheinlich, dass das Wachstum von DeFi & ethereum & die Aufmerksamkeit, die es erregt hat, sich positiv auf den Preis von bitcoin & das Ökosystem insgesamt ausgewirkt hat“.

Andere Beobachter – vor allem diejenigen, die eher skeptisch gegenüber DeFi und seiner Nachhaltigkeit (oder anderweitig) sind – vermuten, dass es einige Nachteile für Bitcoin gegeben hat.

„Das Wachstum von DeFi ist sowohl positiv als auch negativ für Bitcoin (und den Krypto-Raum)“, sagt Tone Vays, ein Krypto-Analyst und Organisator des Finanzgipfels.

Vays sagt: „Einerseits erzeugt es in unserem Ökosystem Begeisterung, während es andererseits eine unhaltbare Blase in Vaporware erzeugt, genau wie die Blase des ersten Münzangebots (ICO) 2017.

Wenn es sich bei DeFi um eine Blase handelt, besteht die Sorge, dass sie beim Platzen das Selbstvertrauen in Bitcoin verringern könnte, was die Annahme und Investitionen weiter verzögern könnte.

Wenn man sich das längerfristige Bild ansieht und davon ausgeht, dass DeFi einen tragfähigen Kern hat, ist die Meinung darüber, wie sich die Bitcoin- vs. Ätherum-Rivalität auswirken wird, eher gemischt.

DeFi continue de monter en flèche, BlockFi lève 50 millions de dollars et plus – Top 5 des nouvelles crypto de la semaine

Cette semaine, l‘ écosystème DeFi d‘ Ethereum a poursuivi son ascension fulgurante et le prêteur de crypto-monnaie BlockFi a annoncé une augmentation de 50 millions de dollars. Découvrez ces histoires et plus encore avec notre liste des nouvelles crypto les plus intéressantes des 7 derniers jours.

1. Les protocoles Aave et Curve DeFi dépassent tous deux 1 milliard de dollars en valeur totale verrouillée

Le 15 août, Aave est devenu le deuxième protocole DeFi à avoir plus d’un milliard de dollars de crypto-monnaies verrouillées dans ses contrats intelligents. Aave a atteint cette étape importante seulement trois semaines après le plus grand protocole DeFi MakerDAO au monde.

Un jour plus tard, un autre protocole DeFi, Curve Finance, a dépassé le seuil de 1 milliard de dollars en valeur verrouillée. Alors qu’Uniswap reste la plus grande bourse décentralisée en termes de volume de négociation, le DEX de Curve dépasse de loin le concurrent en termes de valeur totale verrouillée.

2. Le prêteur de crypto-monnaie BlockFi lève 50 millions de dollars et ajoute Anthony Pompliano au conseil d’administration
La société de services de crypto-monnaie BlockFi, qui est peut-être mieux connue pour ses produits de prêt de crypto-monnaie, a levé 50 millions de dollars lors d’un cycle de financement de série C mené par Morgan Creek Digital.

Pour le moment, BlockFi propose des comptes d’intérêts de crypto-monnaie pour Bitcoin , Ethereum , Litecoin et stablecoins . BlockFi permet également aux clients d’utiliser leur crypto-monnaie comme garantie pour contracter des prêts.

Crunchbase rapporte que le célèbre influenceur de crypto-monnaie Anthony Pompliano, co-fondateur de Morgan Creek Digital, rejoint le conseil d’administration de BlockFi dans le cadre de l’accord d’investissement.

3. USDT Stablecoin de Tether intégré au réseau OMG de la solution de mise à l’échelle Ethereum Layer-2
Échange de crypto- monnaie majeur Bitfinex s’est associé au projet d’évolutivité Ethereum OMG Network (anciennement OmiseGO) pour permettre les transferts de jetons USDT basés sur Ethereum via la couche de transfert de valeur OMG Network.

Grâce à l’intégration, les utilisateurs peuvent désormais également déposer et retirer des USDT sur Bitfinex avec des frais considérablement inférieurs et des temps de transaction plus rapides en tirant parti du réseau OMG. La collaboration entre Bitfinex et OMG Network intervient à un moment où une augmentation de l’activité liée à DeFi sur la blockchain Ethereum a conduit Ethereum à devenir de plus en plus coûteux à utiliser.

4. „Crypto Mom“ ​​Hester Peirce prête serment pour son deuxième mandat en tant que commissaire de la SEC

Hester Peirce, une commissaire de la SEC qui a gagné le surnom de «Crypto Mom» dans la communauté de la crypto-monnaie grâce à sa position amicale envers la crypto et la blockchain, a commencé son deuxième mandat en tant que commissaire de la SEC. Son nouveau mandat expirera le 5 juin 2020.

Peirce soutient que les régulateurs devraient être ouverts aux suggestions venant de l’extérieur de la communauté réglementaire. Peirce pourrait jouer un rôle dans l’établissement d’un cadre réglementaire permettant à l’industrie de la crypto-monnaie et de la blockchain de prospérer aux États-Unis.

«Je suis honoré de pouvoir continuer à servir nos investisseurs et à protéger l’intégrité et l’efficacité de nos marchés avec le personnel de la SEC et mes collègues commissaires, y compris mon nouveau collègue, le commissaire Crenshaw.

5. Le déploiement de IOTA Chrysalis apporte de grandes améliorations en matière d’évolutivité et rapproche l’IOTA du coordicide
Le réseau IOTA a reçu une forte augmentation de l’évolutivité grâce au déploiement de la première phase de Chrysalis. Chrysalis, également appelé IOTA 1.5, représente la dernière étape du réseau IOTA avant la suppression du coordinateur central (IOTA 2.0).

Selon l’équipe IOTA, l’implémentation de Chrysalis qui est désormais en direct sur le réseau principal IOTA a pu atteindre 1 500 transactions par seconde (TPS) sur testnet. La version précédente de l’IOTA était capable de gérer environ 20 TPS.

Hvorfor en VC forventer, at Ethereum fortsat vil vinde værdi mod BTC i de kommende år

Ethereum har vundet en markant grund mod Bitcoin siden begyndelsen af ​​året, hvilket afspejles i cryptocurrency’s BTC-handelspar.

En god del af dens gevinster mod Bitcoin Era er sket gennem de sidste par uger, da ETH er blevet fanget inden for en stærk stigning, der kan have været drivkraften for den seneste markedsomfattende demonstration.

En kryptofokuseret venturekapitalist bemærker nu, at historiske markedscyklusser set mellem Ethereum og Bitcoin sandsynligvis fortsætter med at dirigere betydelige mængder kapital mod ETH – muligvis tillader det at overgå BTC over en makro tidsramme.

Ethereum vinder fortsat værdi mod Bitcoin

Siden starten af ​​2020 har Ethereum overgået bedre end Bitcoin med over 60 procent og klatret fra 0,018 BTC i begyndelsen af ​​januar til sin nuværende pris på 0,029 BTC.

Dette er drevet af en sammenflydning af faktorer, herunder DeFi-sektorens vækst, afkastlandbrug, ETH 2.0-forventning og en vis hype omkring EIP-1559.

Alle disse faktorer har givet anledning til en overflod af fortællinger om makrostyrken på den næststørste cryptocurrency – og der er en vis fortjeneste for dem.

Selvom funderinger om ETH 2.0’s lancering og den potentielle gennemgang af EIP-1559 begge forbliver spekulative, er der ingen tvivl om, at DeFi-sektoren har ført værdi til Ethereum.

Dette kan ses, når man ser på transaktionsvolumen, gebyrer og netværksdeltagelse på Ethereum blockchain.

Det har også ført til direkte tilstrømning af kapital til ETH, da mange brugere handler mellem DeFi-tokens ved hjælp af Ethereum på platforme som Uniswap og Curve.

Historiske markedscyklusser, der sandsynligvis vil øge ETHs pris højere, hævder VC
Chris Burniske , en partner hos Placeholder, forklarede i en nylig tweettråd , at der er en slående forbindelse mellem Ethereum og Bitcoin’s markedskredsløb – med de to aktiver, der fodrer ind i hinanden.

Mens han forklarede cyklerne, sagde han :

”Da ETH er mere illikvid og højere risiko end BTC, har den en tendens til at overskydende BTC’s gevinster på et tyremarked, og i sidste ende ender det højere end det startede i ETHBTC-vilkår … derefter tillader man at købe mere BTC med ETH, og så fortsætter cyklussen. ”

Han konkluderede, at dette vil resultere i, at Ethereum får værdi mod Bitcoin over en lang tids ramme.

”Og siden september 2019 har ETH haft gevinst mod BTC, med et breakout over 0,025 BTC i den sidste uge. Mit punkt er cyklusserne, de to forstærker hinanden på tyremarkeder, og i en lang tidsramme er ETH oprettet for at fortsætte med at vinde BTC. ”

Da Ethereums markedskapital er markant mindre end Bitcoin, vil dette også give det mulighed for at klatre mod sit BTC-handelspar med større lethed – især under bullish markedsforhold.

Ethereum , der i øjeblikket rangeres som nr. 2 efter markedsværdi, er steget med 4,44% i løbet af de sidste 24 timer. ETH har et markedskapital på $ 37,14B med et volumen på 24 timer på $ 11,79B.

Bitcoin of andere Cryptos maken geen deel uit van de Basket-Backed Global Reserve Unit, Peter Brandt voorspelt.

Peter Brandt, de eminente grondstoffenhandelaar met bijna vier decennia ervaring, voorspelt dat Bitcoin of enige andere cryptocurrency geen deel zal uitmaken van een „formule“ globale reserve-eenheid.

Volgens de chartiste zou het kunnen bestaan uit topvaluta’s (de Amerikaanse dollar, de Japanse yen, de euro et al.), edelmetalen en ruwe olie.

„De wereld zou een formule „SDR“ kunnen aannemen, bestaande uit USD, JPY, CNH, EUR, CAD, AUD, GBP, goud, zilver en ruwe olie. Bitcoin Investor $BTC of andere cryptos zullen NIET deel uitmaken van het mandje.“

De terugkeer van de goudstandaard

Het terugzetten van de V.S. op de gouden standaard, die door vroegere voorzitter Richard Nixon in 1971 werd verlaten, werd opnieuw een heet onderwerp deze week nadat het Comité van het Bankwezen van de Senaat troef-genomineerde econoom Judy Shelton aan de Federale Raad van de Reserve goedkeurde.

Alle democratische leden van de commissie stemden tegen haar kandidatuur. Deze hoge mate van partijdigheid werd vooral veroorzaakt door haar controversiële idee om de Amerikaanse dollar opnieuw aan goud te koppelen.

De commissievoorzitter Mike Crapo vond echter dat haar opvattingen over het monetaire beleid van het land niet diskwalificerend waren:

„Velen hebben geprobeerd Dr. Shelton’s opvattingen over de goudstandaard en het monetaire beleid te karakteriseren als buiten de mainstream gedachte en diskwalificerend voor deze positie.“
Terwijl critici de Fed constant bekritiseren voor zijn oneindige gelddruk en op hol geslagen uitgaven, betogen anderen dat zijn ongekende stimulerende maatregelen nodig zijn om de economie te ondersteunen.

De „arrogantie“ van de crypto menigte…

Zelfs met Shelton bij de Fed, koopt Brandt niet het idee dat de wereld terugkeert naar de gouden standaard.

Hij is ervan overtuigd dat het wereldwijde monetaire systeem zal evolueren „voorbij papier fiat“ aangezien de Amerikaanse regering haar munt zal laten leeglopen om uit de schulden te komen.

Dat gezegd hebbende, slaat hij de cryptocurrency menigte voor arrogant in de veronderstelling dat ze „pet rocks“ gaan de enige vervanging van fiat geld te zijn:

„Uiteindelijk zal het hele monetaire systeem evolueren voorbij het papieren fiat. Maar op korte termijn (10 tot 20 jaar) is de enige manier om uit de schulden te geraken voor de regeringen het laten leeglopen van de USD. Ik maak alleen bezwaar tegen de arrogantie van de crypto menigte om aan te nemen dat de keiharde rotsen alle fiats zullen vervangen“.

John McAfee dice que Bitcoin es una moneda vieja, cansada y sin valor que nunca llegará al millón de dólares como predijo

La „Comida Especial“ de John McAfee espera en diciembre, a menos que Bitcoin alcance los 500.000 dólares. Pero con poco más de 9.000 dólares en el segundo trimestre, su objetivo para Bitcoin Profit está muy lejos y ahora que es el momento de pagar el pato, el renombrado defensor de bitcoin/crypto está cambiando de opinión.

Desafortunadamente para John McAfee, Internet nunca olvida y la gente le recuerda cada vez más su apuesta y espera a ver cómo se las arregla para no avergonzarse en la televisión nacional como prometió.

Recientemente, un usuario de Twitter le llamó la atención sobre una discusión en curso en 4Chan sobre su situación. Le preguntó:

„Hay un cierto grado de debate en 4chan sobre si y cómo vas a salir de una cierta comida a finales de año, para tu información, y a propósito de nada.“

Como siempre, sin miedo a la controversia, McAfee respondió que nunca tuvo la intención de evadir la apuesta, ya que nunca creyó que Bitcoin sería el doble de valioso que su apuesta de 500 mil dólares:

„No voy a salir de esto. Nunca creí que Bitcoin alcanzara el millón de dólares“. Es absurdo, es una moneda vieja, cansada y sin valor“.

En diciembre, McAfee hará algo „único“

Como informó anteriormente ZyCrypto, John McAfee hizo una predicción hace tres años, el 7 de julio de 2017, de que Bitcoin alcanzaría los 500 mil.

El criptógrafo ha estado esperando pacientemente para recordarle que Bitcoin aún está lejos de su predicción. El 17 de julio el drama comenzó a desarrollarse lentamente cuando Ryan Mac, el reportero técnico senior de BuzzFeedNews le recordó que han pasado exactamente tres años.

„Hola John, han pasado tres años, ¿qué hay para comer hoy?“

El CEO de Binance, Changpeng Zhao, también recogió la tendencia, criticando las escandalosas predicciones de precios. Él tweeteó:

„Hoy hace 3 años, hablando de la ciudad. Por eso no hago predicciones de precios. Disfruta de tu cena, John“.

Ahora que ha pasado el 17 de julio, la gente se refiere a su actualización de predicción de apuestas en noviembre de 2017 en la que modificó los términos, que aún no lo liberan de la entrega, el próximo diciembre. Dijo:

Cuando predije que Bitcoin llegaría a 500.000 dólares a finales de 2020, utilizó un modelo que predijo 5.000 dólares a finales de 2017. BTC se ha acelerado mucho más rápido de lo que mi modelo suponía. Ahora predigo a Bircoin en 1 millón de dólares para finales de 2020. Todavía me comeré la polla si me equivoco.

Con sus posibilidades de equivocarse, evidentemente tan altas con respecto al precio actual de la BTC, John McAfee dice ahora que Bitcoin es viejo y débil, y promete a la comunidad criptográfica esperar y verle hacer algo que promete será único.

Robinhood is temporarily out of commission

Robinhood, a stock and crypto-currency trading application known for its attractive and simple interface, recently reported major disruptions to the platform.

In a Reuters article today, they announced that they were experiencing a „major disruption“ in stock and option trading, as well as „intermittencies“ in Etoro crypto currency trading.

Reuters also posted a note on Robinhood’s website saying, „We are currently experiencing problems with our services and are investigating the problem. So far, however, the Cointelegraph team has been unable to place this warning on Robinhood’s website.

Related: Robinhood Seeks to Recover Users Angry at System Failure on Historic Market Day

Robinhood attracts the public
Robinhood offers the public a simple access to the world of stock and crypt investing. The platform does not charge any commission. In recent years, they have added several crypto-currencies to their platform, pushing the industry beyond its current forms.

Robinhood, as well as other similar platforms, has seen an influx of activity and users recently, a CNBC report detailed on June 12.

This disruption is not the first of its kind for Robinhood. The retail platform has suffered many other difficulties this year, including a crash just a few months ago.

This article will be updated as more information becomes available.

2009: Bitcoin-Netzwerk wurde gegründet und die Land Rover-Werbung informiert

Bitcoin erhielt kürzlich eine bemerkenswerte Anerkennung von einer großen globalen Automobilmarke. In einem feierlichen Video zum 50. Geburtstag eines seiner prominentesten Modelle bezeichnete der britische Autohersteller Land Rover die Gründung des BTC-Netzwerks als ein bedeutendes Ereignis der letzten 50 Jahre.

Land Rover erkennt Bitcoin an

Land Rover mit Hauptsitz in Coventry, Großbritannien, ist mit seinen Premium- und Luxus-Sport Utility Vehicles zu einem weltweit anerkannten Automobilhersteller geworden. Eines der in den letzten 50 Jahren am meisten geschätzten Modelle des britischen Unternehmens war der Range Rover.

Zur Feier dieses bedeutsamen Jubiläums hat Land Rover kürzlich ein Video veröffentlicht. Neben der Darstellung, wie sich das SUV in diesen 50 Jahren entwickelt und verbessert hat, wurden in dem Video auch mehrere bedeutende globale Ereignisse erwähnt, die sich im gleichen Zeitraum ereignet haben.

Dies ist eine weitere Mainstream-Exposition, die von weltweit bekannten Marken ausgeht. Anfang dieses Jahres lief in der beliebten Fernsehsendung The Simpsons ein ganzes Segment über Kryptowährungen und Blockketten. Was für digitale Vermögenswerte besonders schmeichelhaft war, kam in der Mitte des Videos, als der Erzähler sie als das „Bargeld der Zukunft“ bezeichnete.

Investitionen von großen Unternehmen in Krypto

Jaguar Land Rover will Iota belohnen

Die Erwähnung von Bitcoin in seiner neuesten Anzeige ist nicht das einzige Mal, dass Land Rover in etwas im Zusammenhang mit Kryptowährungen verwickelt war. Die Holdinggesellschaft Jaguar Land Rover, die zu Tata Motors gehört, kündigte im April 2019 an, dass sie Software testet, mit der die Fahrer ihrer Autos als Belohnung für die gemeinsame Nutzung von Daten das digitale IOTA-Asset erhalten können.

Die Firma begann mit der Entwicklung einer intelligenten Brieftasche in ihren Fahrzeugen. Bei der Markteinführung würden die Fahrer IOTA-Münzen erhalten, damit ihre Autos automatisch nützliche Daten wie Verkehrsstaus oder Schlaglöcher an Navigationsanbieter oder lokale Behörden melden können.

Anthony Pompliano: Im Gegensatz zu Öl war der Preis von Bitcoin nie negativ

Heute war ein schwarzer Tag für den Ölmarkt. Nach mehreren Wochen der Krise ist der Ölpreis endlich in den negativen Bereich gefallen. In einer noch nie dagewesenen Situation, die zwar nichts Gutes für die Weltwirtschaft bringt, hat Anthony Pompliano sich heute in unserem Tweet über die traditionellen Märkte lustig gemacht.

Bitcoin
Bitcoin-Preis war noch nie negativ

Heute wird der Finanzmarkt zum x-ten Mal seit Beginn der Coronavirus-Krise erschüttert. Bei dieser Gelegenheit wurden die Auswirkungen der Lähmung der kommerziellen und produktiven Aktivitäten auf globaler Ebene sichtbar. Der Rückgang der Nachfrage nach Bitcoin Code hat zu einem derartigen Überangebot geführt, dass der Markt zusammengebrochen ist.

Gestern sahen wir, wie der Ölpreis nicht nur 0 Dollar pro Barrel erreichte, sondern sogar unter diese Linie sank und ein negatives Niveau erreichte. Mit anderen Worten, die Ölproduzenten würden die Käufer für die Abnahme des Öls bezahlen. Vermeidung eines Zusammenbruchs bei ihrer Lagerung.

Schließlich ist es dem Rohölpreis gelungen, in den positiven Bereich zurückzukehren, wenn auch nur für einen Pfennig auf den Dollar. Dies gibt jedoch keinen Anlass zu Optimismus auf den Märkten, die wissen, dass es bei 20 Millionen Barrel Öl, die jeden Tag übrig bleiben, sehr schwierig sein wird, den Wert des Öls bald wiederzuerlangen.

Ein Zeichen für die Schwere der kommenden Wirtschaftskrise. Und Anthony Pompliano hat die Gelegenheit, die Wall Street zum Gespött zu machen, indem er auf seinem Twitter Öl mit Bitcoin vergleicht:

„Die Wall Street kann über Kryptosysteme sagen, was sie will, aber sie hat noch nie eine Scheißmünze im Negativ verkauft“, sagt Anthony Pompliano auf Twitter.

Blockchain.com behauptet 1/3 aller BTC-Transaktionen zu tätigen und peilt bis 2030 eine Milliarde Nutzer an

Blockchain.com startete bereits 2011, als der Krypto-Raum noch ziemlich grün war. Seitdem hat sich das Unternehmen zu einem der beliebtesten Kryptounternehmen der Branche entwickelt. Blockchain.com verwaltet heute über 50 Millionen Krypto-Brieftaschen, die in seinem Netzwerk erstellt wurden.

Eine Milliarde Brieftaschen Projektion

Nachdem Blockchain.com und Bitcoin Billionaire seit fast einem Jahrzehnt besteht und die verschiedenen Umwälzungen, die der Kryptomarkt im Laufe der Jahre durchlebt hat, überlebt hat, richtet Blockchain.com nun den Blick in die Zukunft, wobei die neueste Prognose für das nächste Jahrzehnt bis 2030 reicht.

Laut seinem Mitbegründer und CEO, Peter Smith, will das Unternehmen bis zum Jahr 2030 einen wichtigen Meilenstein bei der Verwaltung von über 1 Milliarde Krypto-Brieftaschen erreicht haben. Das ist angesichts der 50 Millionen Brieftaschen, die sich derzeit in seinem Netzwerk befinden, eine ziemlich ehrgeizige Prognose.

Im weiteren Verlauf argumentierte Peter Smith, dass Blockchain.com erwartet, dass das Internet bald ein Finanzsystem haben wird, das eine angemessene finanzielle Souveränität des Volkes fördern wird, und Kryptos werden bei dieser Entwicklung sicherlich eine große Rolle spielen.

Zugegeben, der Kryptoraum ist in den letzten Jahren exponentiell gewachsen, und er zieht weiterhin jeden Tag neue Teilnehmer an. Die Tatsache, dass selbst große Banken und Investoren jetzt in die Kryptobranche einsteigen, ist ein Beweis für diese Entwicklung.

Transaktion auf Bitcoin Billionaire tätigen

Macht 1/3 aller Bitcoin-Transaktionen aus

Das Unternehmen behauptet, etwa ein Drittel aller Bitcoin-Transaktionen zu machen, eine Behauptung, die einige Leute an ihrer Echtheit zweifeln lässt. Während Blockchain.com behauptet, dass es bis zu 32% der gesamten Bitcoin-Transaktionen ausmacht, haben Skeptiker darauf hingewiesen, dass es nicht genügend Daten gibt, um diese Behauptung zu untermauern.

Zu den Skeptikern gehören Matt Corallo, ein Open-Source-Ingenieur bei Square Crypto, und Sergej Kotliar, der CEO von Bitrefill.

Diesen Experten zufolge sprechen die verfügbaren Statistiken eindeutig nicht für die Behauptung von Blockchain.com, mehr als 30 % der Bitcoin-Transaktionen zu kontrollieren. Sie fordern mehr Daten von dem Unternehmen, um die „möglicherweise fehlenden Beweise“ auszugleichen.

Casino Apps – Android vs. iOS was ist der Unterschied?

Bevor Sie mit dem Herunterladen von Casino-Anwendungen beginnen, müssen Sie sich vergewissern, dass Sie das richtige Betriebssystem ausgewählt haben. IOS deckt alle Dinge ab, die mit iPhones und anderen Apple-Produkten, wie z.B. iPads, zu tun haben.

Kasinoanwendungen für kostenlosen Bonus herunterladen

Android deckt alle anderen Betriebssysteme ab. Die meisten Entwickler und Kasinos stellen sicher, dass ihre Echtgeld-Kasinoanwendung auf beiden Systemen funktioniert, aber Sie müssen sicherstellen, dass Sie das richtige herunterladen. Gehen Sie direkt auf die Website des Casinos und folgen Sie den Links, um die richtige Anwendung für Ihr System zu erhalten. Wenn Sie nach IOS suchen, können Sie es auch im Apple Store finden. Auf diese Weise erhalten Sie garantiert das Richtige.

Was sollte ich in einem Top Online Casino App suchen?

Die besten kostenlosen Casino-Apps sollten eine breite Palette von Spielen der besten Entwickler im Angebot haben. Halten Sie Ausschau nach Namen wie NetEnt, Microgaming und Novomatic. Es ist auch gut, ein paar kleinere Entwickler zu haben, da sie heutzutage einige ziemlich aufregende Spiele herausbringen.

Vergewissern Sie sich, dass Sie sich in einem zuverlässigen Casino befinden. Sie sollten in der Lage sein, Links zu Responsible Gaming sowie das Logo der britischen Glücksspielkommission zu sehen. Diese Dinge zeigen, dass Sie in einem Casino spielen, das Ihr Wohlergehen ernst nimmt und das von den zuständigen Behörden reguliert wird. Leider gibt es heutzutage viele nicht lizenzierte Betreiber und Sie müssen sicher sein, dass Ihr Geld sicher ist.

Viele Kasinos bieten Werbeaktionen an, die exklusiv für ihre Anwendungen gelten und nur für mobile Spieler verfügbar sind. Vielleicht sollten Sie sich vergewissern, dass Ihr Kasino diese Angebote hat. Sie können den ganzen Unterschied ausmachen, besonders für einen Spieler, der hauptsächlich auf einem tragbaren Gerät spielt. Im Laufe der Zeit summieren sich die Boni und Sie können einen echten Unterschied in den Belohnungen sehen.

Was ist der Unterschied zwischen einem mobilen Gerät und einer mobilen Casino-App?

Sie mögen zwar gleich klingen, aber es gibt tatsächlich eine ganze Reihe von Unterschieden. Die meisten Kasinos haben eine Website, die auf Mobiltelefonen verfügbar ist und mit tragbaren Geräten im Hinterkopf entworfen wurde. Im Allgemeinen haben sie eine für Smartphones und eine weitere Einrichtung für größere Geräte wie Tablets. Der Hauptunterschied besteht darin, dass Kasinospielanwendungen direkt auf Ihr Telefon oder Tablet heruntergeladen werden und nicht einfach über einen Browser gespielt werden. Dies hat eine Reihe von Vorteilen:

  • Schnell – Kein Warten mehr, bis Ihr Browser die Seite geladen hat
  • Bequem – Ihr Spielerlebnis ist nur einen Klick entfernt
  • Maßgeschneidert – Eine Top-Online-Casino-Anwendung ist auf die Bedürfnisse der Spieler zugeschnitten

Was sind die Nachteile des mobilen Spielens?

Die mobile Wiedergabe entspricht nicht immer exakt der Desktop-Wiedergabe. Zunächst einmal haben einige Designer nicht alle ihre Spiele für Mobiltelefone produziert. Ihre Auswahl könnte etwas eingeschränkter sein, als es sonst der Fall wäre. Andererseits bringen viele Entwickler Spiele ausschließlich für Mobiltelefone heraus. Wenn man dazu noch den zunehmenden Trend zu Werbeaktionen nur für Handys hinzufügt, verlieren Sie nicht allzu viel.

Einige Spiele, insbesondere Tischspiele, eignen sich nicht so gut für das Spielen auf Mobiltelefonen, und Ihre durchschnittlichen kostenlosen Casino-Apps enthalten sie möglicherweise nicht. Es gibt jedoch einige engagierte Anbieter, die bei diesen Spielen Flagge zeigen, so dass nicht alles verloren ist.

Wie lade ich die neueste Real Casino App herunter?

Einfach. Gehen Sie einfach direkt auf die von Ihnen gewählte Website und suchen Sie nach Links zum Thema Mobile Play. Sie müssen sich dann zwischen IOS und Android entscheiden. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Wahl treffen, da sie nicht kreuzkompatibel sind. Außerdem können Android-Systeme gelegentlich pingelig sein, was sie herunterladen. Möglicherweise müssen Sie Ihre Einstellungen noch einmal überprüfen, bevor Sie sie herunterladen können. Aber wenn es einmal sortiert ist, werden Ihre Lieblingsspiele immer nur einen Klick entfernt sein.

Spielen Sie Casino-Apps, um echtes Geld zu gewinnen

Mit IOS kann auf viele der besten mobilen Casino-Anwendungen direkt vom Apple Store aus zugegriffen werden. Auf diese Weise können Sie eine vollständige Liste der verfügbaren Optionen prüfen und die für Sie passende auswählen. Außerdem erhalten Sie garantiert eine Version, die mit Ihrer Hardware kompatibel ist.

Die meisten Netzbetreiber verlangen eine Art Bestätigung, stellen Sie also sicher, dass Sie Ihr Mobiltelefon zur Hand haben. Viele senden eine Bestätigungs-Textnachricht, einige andere entscheiden sich für die Verwendung von E-Mail. Wie auch immer die Option aussieht, es lohnt sich, darauf zu achten, dass Sie bereit sind, wenn Sie Ihre Daten eingeben. Dann brauchen Sie nur noch eine Einzahlungsmethode aus der Liste auszuwählen, Ihr Konto aufzuladen, und schon können Sie loslegen!

Was kann ich erwarten, wenn ich einmal heruntergeladen habe?

Top-Casino-Apps bieten eine ganze Fülle von Möglichkeiten. Viele bieten großzügige Anmeldungspakete, die Ihnen eine riesige Anzahl an Einzahlungsspielen sowie mehrere Freirunden bieten. Sie können aus den neuesten fantastischen Spielautomatenspielen auswählen und sich sogar am Live-Casino beteiligen: Setzen Sie mit einem echten Croupier und genießen Sie die ganze Aufregung eines Spitzenkasinos. Und bei so vielen Werbeaktionen, von denen viele exklusiv für das mobile Spielen angeboten werden, sind Sie für das Spielerlebnis Ihres Lebens gerüstet.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Welt der mobilen Casino-Apps aufregend und dynamisch ist. Für den versierten Spieler, der sich in dieser neuen Landschaft zurechtfindet, gibt es eine Menge zu bieten. Investieren Sie die Zeit, und stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Anwendung für sich auswählen. Auf diese Weise wird Ihnen eine bequeme und aufregende Erfahrung mit großzügigen Belohnungen garantiert. Die meisten Casinos freuen sich, ihren Kunden zu zeigen, wie wichtig sie sind. Viele bieten außergewöhnliche VIP-Programme und mehr für treue Spieler. Und wenn es um die Sicherheit geht, können Sie sich beruhigt zurücklehnen. Heutzutage verwenden die meisten Kasinos eine Software, die fast identisch mit der von großen Banken und Finanzinstituten verwendeten ist. Ihre Geldmittel sind nicht nur gut geschützt, sondern Ihre Angaben und persönlichen Daten sind garantiert in den besten Händen.